Rufnummer: 09406 - 6 57 99 80     Mo.-Fr. 7:30 - 17:00 Uhr

Popp CO-Melder

Kohlenstoffmonoxid (CO) erkennen bevor es zu spät ist.
Popp Kohlenstoffmonoxid (CO) MelderPopp Kohlenstoffmonoxid (CO) Melder
Popp Kohlenstoffmonoxid (CO) Melder
Popp Kohlenstoffmonoxid (CO) Melder
Beschreibung

Wer einen schönen Kamin oder Ofen sein Eigen nennt, oder aber eine Gastherme im Haus hat, bekommt mit dem Popp CO Melder ein Stück mehr Sicherheit ins Haus. In der Regel ist in jedem Haus unter diesen Voraussetzungen für genügend Ab- und Zuluft gesorgt, jedoch kann es unter ungünstigen Umständen dazu kommen, dass das gemschmacks- und geruchlose Kohlenstoffmonoxid (CO) sich ungewollt im Wohnraum anreichert und eine gefährliche, wenn nicht sogar tödliche Konzentration erreicht. Auch soll es findige Zeitgenossen gegeben haben, die bei Regen einfach im Wintergarten weiter gegrillt haben.

Wenn man ungewöhnlich müde wird oder dabei Kopfschmerzen bekommt und nicht umgehend lüftet kann es im schlimmsten Fall zu spät sein. Lässt man den offenen Kamin noch ein wenig an nachdem man auf dem Sofa eingeschlafen ist, dann bekommt man nichtmal mehr das mit und kann nicht reagieren.

Der Popp CO Melder erkennt gefährliche CO Grenzwerte und warnt sofort mit einem lauten Signalton und man kann umgehend die Fenster öffnen.

Das Gerät wird ganz einfach ins Z-Wave Netzwerk integriert werden und warnt automatisch bei gefährlichen Grenzwerten. Natürlich können auch gleichzeitig andere Aktionen automatisch damit verbunden werden und z.B. Alarm in allen Räumlichkeiten über die vorhandenen Rauchmelder ausgelöst werden. So kann jemand u.U. auch zur Hilfe kommen.

 

Zu allen unseren Z-Wave Zentralen (SmartHome Gateways) und zusätzlichen Komponenten können Sie unseren ausführlichen Beratungs- und Installationsservice in Anspruch nehmen. Wir beraten sie per E-Mail, telefonisch und kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause bzw. ins Büro um das System richtig zu planen. Besucher sind bei uns im Büro immer willkommen, zudem haben wir viele Artikel zum Ansehen und Anfassen meist vorrätig.

Produkteinheiten pro Packung: 1
Zum Seitenanfang